Transfer in Poprad

Beliebte Ziele

2 beliebte Anfahrtsbeschreibungen

Ohne die slowakische Sprache zu kennen, ist es ziemlich schwierig, mit dem öffentlichen Nahverkehr zu navigieren. Wenn Sie in Poprad ankommen, empfehlen wir Ihnen, einen Transfer auf der GetTransfer.com-Website zu buchen. Service arbeitet in mehr als hundert Ländern der Welt.

Poprad ist eine kleine slowakische Stadt im Norden des Landes am Fuße der Hohen Tatra. Die erste Erwähnung dieser Dokumente erschien im 13. Jahrhundert. Fünf Jahrhunderte später wurde Poprad zum führenden Wirtschafts- und Industriezentrum in der Region Podtatransk.

In Poprad gibt es mittelalterliche Denkmäler und Sehenswürdigkeiten. Der St. Aegis Platz ist das historische Zentrum der Stadt. Hier sind die Häuser des 18. Jahrhunderts im klassizistischen und barocken Stil erbaut. Das spirituelle Symbol ist der gleichnamige Tempel des 13. Jahrhunderts.

Wir empfehlen einen Besuch des Podtatransky-Museums, wo Sie die Geografie und Geschichte dieser malerischen Region kennenlernen können. Die Ausstellungen sind archäologische Funde, Haushaltsgegenstände, Möbel, Kostüme und Dekorationen. In der Tatransk Art Gallery finden häufig Ausstellungen nationaler zeitgenössischer Künstler statt.

Das beliebteste Reiseziel ist das Unterhaltungszentrum AquaCity. Ein Aquapark ist auf seinem großen Territorium in Betrieb, Berg-Thermalbecken, Hammams und Kuranlagen sind geöffnet. Es gibt Spielplätze für Kinder. In der Nähe befinden sich mehrere bekannte Skigebiete: Strbske Pleso, Ski Bakhledova und Rogache liegt in Spalena. Skifahren oder Snowboarden ist eine beliebte Aktivität von Einheimischen und Touristen, die nach Poprad kommen, um ihre Zeit aktiv zu verbringen. Buchen Sie Ihren Transfer nach Poprad über den GetTransfer.com-Service, wenn Sie die Wintersportorte der Slowakei besuchen möchten.

In Poprad wird ein regionales und externes Verkehrsnetz aufgebaut. Es gibt eine Bushaltestelle, einen Flughafen und Nahverkehrszüge. Der Air Hub wird täglich mehrmals wöchentlich von Europa angeflogen. Busse und Züge verkehren täglich von 07:00 bis 21:00 Uhr. Sie erreichen die Hohe Tatra in 40 Minuten oder die Niedere Tatra in einer Stunde. Wenn Sie planen, nach Ihrem Aufenthalt in der Stadt in das Skigebiet zu fahren und schwere Ausrüstung mitzunehmen, empfehlen wir Ihnen, ein Auto mit einem Fahrer zu mieten.